28. Juni 2017

Probleme mit Homepageprogramm! - Deshalb erscheinen in den kommenden Tagen die Wetterberichte vorübergehend hier im Blog!

Da es aktuell Probleme mit dem Homepageprogramm gibt, erscheint die tägliche Wettervorhersage vorerst hier im Blog! 
 

Nachfolgend die Wettervorhersage für die nächsten Tage (Ausgegeben am 28.06.17 um 22:05 Uhr MESZ durch Martin Bohmann)

Heute am Donnerstag treten vormittags länger anhaltende und teils kräftige, gewittrige Regenfälle auf. Örtlich sind Gewitter mit Platzregen eingelagert. Dazu weht vormittags ein starker, in Böen stürmischer Westwind! Am Nachmittag lässt sowohl der Regen als auch der Wind nach. Am Nachmittag kommt zwischen den Wolken auch mal phasenweise die Sonne kurz zum Zug und es treten nur noch einzelne Schauer auf. Erst am Abend ziehen erneut von West nach Ost einige Regenschauer, lokal kurze Gewitter mit starken Windböen hinweg. Die Höchstwerte erreichen 17 bis 22 Grad.
Am heutigen Abend liegen die Werte gegen 20:00 Uhr zwischen 15 und 19 Grad. Abends überwiegen die Wolken und von West nach Ost ziehen Regenschauer, lokal auch kurze Gewitter mit Starkregen und Sturmböen hinweg.
In der kommenden Nacht auf Freitag sinken die Tiefstwerte auf 13 bis 9 Grad ab. Die Nacht bringt einen Mix aus vielen Wolken und zwischendurch sind aber auch mal die Sterne zu sehen. Besonders in der ersten Nachthälfte ziehen noch Schauer, lokal auch das eine oder andere Gewitter hinweg. Nach Mitternacht kommt es nur noch ganz vereinzelt zu leichten Schauern und es bleibt meist trocken.

Morgen am Freitag gibt es einen Mix aus Sonnenschein und ein paar Wolkenfeldern. Im Verlauf der Nachmittagsstunden gibt es Sonnenschein für längere Zeit! Nur ganz vereinzelt können Schauer hinweg ziehen, häufig bleibt es aber auch trocken. Es weht bei Höchstwerten von 18 bis 23 Grad ein zeitweise mäßiger Südwestwind.
Am Samstag überwiegt in den meisten Fällen starke Bewölkung. Die Sonne zeigt sich höchstens nur kurz mal zwischendurch. Dazu entwickeln sich im Tagesverlauf vermehrt Schauer und lokale Gewitter. Im südlichen Niederbayern spielen auch schauerartige Regenfälle eine Rolle. Die Höchstwerte bewegen sich zwischen 16 und 20 Grad.
Der Sonntag bringt viele dichte Wolken und häufig kommt es zu schauerartigen Regenfällen. Die Höchstwerte erreichen nur noch 14 bis 18 Grad.
Auch am Montag ist es insgesamt noch wechselhaft mit vielen Wolken und erst zum späteren Nachmittag und abends kann die Bewölkung mehr und mehr auflockern. Besonders am Vormittag treten noch ein paar Schauer auf. Am Nachmittag werden maximal 18 bis 22 Grad erreicht.

20. Juni 2017

MIt Abstand wärmster Tag des bisherigen Jahres

Der heutige Dienstag, 20.06.17 war der bisher heißeste Tag des aktuellen Jahres. Am Nachmittag erreichte die Höchsttemperatur in Eggerszell bis zu 31,1 °C. Damit war es heute um rund 3 Grad wärmer als am bisher wärmsten Tag des Jahres dem 29.05.2017. Damals erreichte die Höchsttemperatur lediglich 28,3 °C.

Die Station Regensburg schoss mit bis zu 34,7 °C bereits heute den Vogel ab! Da es in den kommenden Tagen noch heißer wird, sind in Regensburg Morgen und Übermorgen 36 - 37 °C (im Schatten wohlgemerkt) zu erwarten.

Das heiße Hochsommerwetter bleibt uns bis mind. Mitte kommender Woche weiter erhalten mit täglich um 30 °C und an einigen Tagen sogar deutlich darüber! Sehr heiß sieht es aktuell Morgen und Übermorgen aus mit bis zu 34 °C ! Kommenden Montag, 26.06.2017 deuten die Wettermodelle sogar einen super heißen Tag mit verbreitet um 35 °C an! Dazu verlaufen auch die kommenden Nächte zunehmend sehr lau und tropisch mit Tiefstwerten teils nicht mehr unter 20 °C...


Blick zur Wetterstation Eggerszell kurz vor Sonnenuntergang am 20.06.2017:
https://4.bp.blogspot.com/-YayatupmY-c/WUl39TrvL_I/AAAAAAAAAhY/PioUjBjLUVQZ6fmXbQGErLcW3kVJy8DnQCLcBGAs/s1600/DSC08896%2B-%2BKopie.JPG


Abendlicher Blick von Eggerszell nach Osten über die weite des Vorderen Bayerischen Waldes:
https://4.bp.blogspot.com/-DnSw9-qVsAo/WUl3-gswvMI/AAAAAAAAAhc/Xs7IWMGRSHQOuzaaNSzm37LMLIrETuf4gCLcBGAs/s1600/DSC08902%2B-%2BKopie.JPG


Dazu noch die Höchstwerte von heute:
Regensburg: 34,7 °C
Simbach am Inn: 32,6 °C
Schwandorf: 32,4 °C
Metten: 32,3 °C
Straubing: 32,0 °C
Aldersbach: 31,9 °C
Eggerszell: 31,1 °C
Zwiesel: 30,0 °C
Großer Arber: 23,2 °C

11. Juni 2017

Traumhaftes Sommerwetter rund um Eggerszell

Am heutigen Sonntag präsentiert sich das Wetter ostbayernweit von seiner besten Seite! Strahlender Sonnenschein und tief blauer Himmel gibt es heute überall und das den ganzen Tag hinweg. Auch die kommenden Tage bis Donnerstag verlaufen weiterhin hochsommerlich mit warmen Temperaturen und viel Sonnenschein. Nur Morgen am Montag ziehen vorübergehend auch einige Wolkenfelder hinweg, welche aber nur lokal Schauer und Gewitter bringen. Die Temperaturen steigen dabei in den kommenden Tagen noch weiter an und erreichen jeweils Höchstwerte zwischen 25 und 30 Grad. Am kommenden Mittwoch und an Fronleichnam (Donnerstag) sind sogar Maximalwerte von leicht über 30 Grad wahrscheinlich.

Aktuell sind es in Eggerszell um 15:00 Uhr 23,4 °C und es strahlt die Sonne vom Himmel!

Nachfolgend ein paar top-aktuelle Bilder aus Eggerszell vom heutigen Vormittag:

https://3.bp.blogspot.com/-uB6-8oZG6Y0/WT0-y-KYthI/AAAAAAAAAg4/8f-sYS568twWjVifToXZbH-Qb_pu0hsdACLcB/s1600/DSC08848%2B-%2BKopie.JPG

 Die Wetterstation Eggerszell bei traumhaften Sommerwetter:
https://3.bp.blogspot.com/-k2-M9JPG6fs/WT0-0yijFEI/AAAAAAAAAg8/o4xWUqpgKkMo5FwcgpoX1C2uUUmGiWmMQCLcB/s1600/DSC08870%2B-%2BKopie.JPG

Blick nach Eggerszell:
https://2.bp.blogspot.com/-eue8Dzd5weY/WT0-19TV_jI/AAAAAAAAAhA/Kjjj-LMjqWc8XMKGW34v23Lph0HQBv0LgCLcB/s1600/DSC08852%2B-%2BKopie.JPG

Blick von Eggerszell nach Osten auf die Berge des Vorderen Bayerwaldes zwischen Pröller und Hirschenstein:
https://4.bp.blogspot.com/-PiatbqL8r94/WT0-241NsrI/AAAAAAAAAhE/FdPd_hWOMBwE2bs9Ug815IhNKAjZbsqIgCLcB/s1600/DSC08860%2B-%2BKopie.JPG

20. Mai 2017

Video vom gestrigen Hagelsturm über dem Kreis Straubing-Bogen nun ONLINE !

Beim gestrigen Hagelunwetter verzeichnete die Wetterstation Eggerszell Windböen bis knapp über 100 km/h. Da es während des Gewitters rasch zu einem Stromausfall kam, fiel für einige Minuten die Datenübertragung aus, sodass es sein kann, dass es noch durchaus stärkere Böen gab!
Seit Messbeginn 2007 waren dies die stärksten Windböen welche in Eggerszell registriert werden konnten. Es gab somit gestern während des Unwetters einen neuen Wetterrekord in Eggerszell.

Das Gewitter zog von Richtung Landshut kommend unter Verstärkung weiter nach Norden und baute östlich immer wieder an, sodass Eggerszell gerade noch so vom massiven Niederschlagskern erfasst wurde. Das gestrige Gewitter war in Sachen Windböen das stärkste Unwetter seit mindestens 10 Jahren in Eggerszell. In der Gemeinde Rattiszell und auch in den umliegenden Gemeinden wurden zahlreiche Bäume entwurzelt oder knickten einfach um. Der Winterdienst war stundenlang damit beschäftigt Straßen von Laub und Geäst zu befreien...

Nachfolgend nun das Video der Superzelle vom Aufzug bis zum Abzug! Für eine größere Ansicht des Videos bitte hier klicken!